Vatertag 2018 wieder sehr gut besucht

Am Vatertag war wieder bei sonnigem Wetter geöffnet. Immer mehr etabliert sich die Veranstaltung zu einem festen Event im Stadtgeschehen. Immer mehr Gruppen machen Station bei uns am Schützenheim. Zur Eröffnung am Vormittag gab es Weißwürst und Brezen. Ab Mittag wurde gegrillt und natürlich gab es Getränkespezialitäten von Unterbaarer und Gutmann. Diesmal war das Wetter laut Wetterbericht eher zweifelhaft, so dass sich viele Leute wohl nicht zu weit von der Stadt fort wagten, aber außer ein paar einzelnen Tröpfchen, die vom Himmel fielen, zeigte sich das Wetter von seiner schönen Seite. Die Nähe zur Stadt in der Fasanerie ist einfach traumhaft: Schnell und leicht zu erreichen und doch ein ruhiges Plätzchen im Wald.
Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Besuchern sowie bei denjenigen Mitgliedern, die so tatkräftig mitgeholfen haben.