Sebastianifeier am 17. Januar 2016

Foto oben von 2015

Wie jedes Jahr ist die Sebastiani-Feier der gesellschaftliche Höhepunkt des Schützenjahres. Schon früh trifft man sich um möglichst einen der vorderen Plätze in der Marschaufstellung zu ergattern.
Nach dem Marsch durch die Reichsstrasse warten lange Schlangen von Schützenkönigen und Fahnen zum Einzug in das Münster. Zur Schubert-Messe spielt die Stadtkapelle.

Nach dem Umzug durch die Reichsstrasse bis zur "Umkehr" geht es zurück zum Tanzhaus. Dort werden die Sebastiani-Orden verliehen. Bei uns konnten den Sebastiani-Orden in Gold unser langjähriger Mannschaftsführer der 1. Sportpistolenmannschaft Bernhard Dotzauer und Helga Alesik entgegennehmen.

Gegen Mittag klingt die Feier mit der Bayernhymne aus.