28. Bayrisches Böllertreffen in Ludenhausen 2015

Am 17. Mai 2015 haben wir wieder mitgeholfen mit Krach die bösen Geister zu vertreiben in Ludenhausen. Unser Jugendschützenkönig Thomas Waller hat sich wieder als Taferlbua betätigt. Der Umzug war eigentlich recht kurz, doch die Wege zur Bölleraufstellung waren fast genau so lang. Das Fest war vorbildlich orgenisiert. Das Böllern verlief, sagen wir ma,l so na ja, aber der Abschluß-Salut war für einige Teilnehmer doch noch etwas übungsbedürftig. Italienische Trombini-Schützen haben nachher noch eine Extra-Vorstellung gegeben mit ihren übergroßen Trombini-Böllern. Je länger der Nachmittag andauerte desto schöner wurde das Wetter. Unsere Freunde aus Unterwurmbach haben wir auch wieder angetroffen.